Kostenlose Unterrichtsstunde zum kennenlernen

Ruf uns einfach an und vereinbare einen Termin für die unverbindliche Schnupperstunde.

Instrumente

Egal welches Musikinstrument du lernen möchtest.

Unser Unterricht berücksichtigt vielseitige Methoden und Formen der Musiklehre. Unser Ziel ist es unseren Schüler den "Spaß am Lernen" zu vermitteln und eine angenehme Lernatmosphäre zu schaffen, in der sowohl Kinder als auch Erwachsene sich wohlfühlen und sich gemeinsam und gegenseitig zu motivieren.

Konzertgitarre

Akustikgitarre

E-Gitarre

E-Bass

Klavier

Schlagzeug

Keyboard

Akkordeon

Musikunterricht

Wowas-Gitarrenschule hat in den mehr als 30 Jahren ihres Bestehens viele hundert Schülerinnen und Schüler ausgebildet.
Einige von Ihnen haben auf der Grundlage dieser Ausbildung sogar den Sprung in einen musikalischen Beruf geschafft.
Für alle ist die Musik jedoch zu einer wertvollen Begleitung auf ihrem Lebensweg geworden.


Gruppen Unterricht

Das Angebot des Gruppenunterrichts richtet sich insbesondere an jüngere Kinder (Grundschulalter), die in einer Gruppe Instrumentalunterricht erhalten können. Voraussetzung für eine erfolgreiche Gruppenarbeit sind Altersgleichheit der Gruppenmitglieder und gleiche Vorkenntnisse am Instrument. Die Lehrkraft berücksichtigt in der Gruppenarbeit ein Lerntempo, in dem sich über längere Zeit alle Schülerinnen und Schüler gut aufgehoben fühlen

Einzel Unterricht

Der Einzelunterricht richtet sich an alle, die gern ein Instrument lernen wollen, und dabei ihre ganz persönliche Kreativität entfalten wollen. Für die angebotenen Fächer stehen erfahrene, qualifizierte Lehrkräfte zur Verfügung. Wichtig für die Motivation der Musikschüler kann die Entscheidung sein, entweder an einem Gruppenunterricht teilzunehmen oder sich dem intensiveren Einzelunterricht zu widmen. Wir geben jedem die Gelegenheit, den Einzelunterricht als Probestunde kennenzulernen.

Band Unterricht

Für viele Bands stellt die Arbeitsweise im Übungsraum eine besondere Herausforderung dar. Einerseits müssen die Aufgaben verteilt werden, um zu überzeugenden Ergebnissen zu gelangen, andererseits sind es oft zu „dominante“ Persönlichkeiten, die den kreativen Prozess ins Stocken bringen. Gemeinsames Komponieren, Arrangieren und Interpretieren von Musik ohne im Chaos zu enden und dennoch alle Mitglieder zufrieden zu stellen, ist eine hohe Kunst. Durch meine tägliche Arbeit mit Bands - als Musikproduzent und im Coaching gleichermaßen - habe ich hier viele nützliche und hilfreiche „Skills“ erlernt, die dabei helfen das Gefüge einer Band effektiv und professionell zu festigen.

Theorie Unterricht

In regelmäßigen Abständen bieten wir Theorie Unterricht an, hier werden Themen von den Schülern aufgegriffen und im detail erklärt und besprochen. Dieser Unterricht ist nicht nur für Mitglieder. Bei Interesse schreibt uns einfach an!

Kooperation mit sozialen Trägern

Sie arbeiten für einen sozialen Träger? Musik ist die beste Medizin für Körper und Geist. Lassen Sie uns gemeinsam eine Kooperation starten und anderen Menschen die Musik näher bringen. Viele Probleme lassen sich musikalisch verarbeiten und geben vielen Menschen neuen Antrieb!


Von der Liedbegleitung über Melodiespiel und Improvisation bis hin zur Ausbildung für die Klassische Gitarre steht eine breite Palette an möglichen Unterrichtsinhalten zur Auswahl.
Zu dem normalen Musikstunden biete ich in regelemäßigen Abständen einen zusätzlichen Theorie-Unterricht an, wo die musikalischen, theoretischen und rythmischen Grundlagen erklärt werden. Die zentrale Lage und die gute Verkehrsanbindung machen die Ankunft sehr bequem und problemlos.

Team

Waldemar Langolf
Musiklehrer/Produzent/Coach

Dieser Mann hat Musik im Blut.

  • 1974 - 1974Erster Versuch Akkordeon zu spielen.
  • 1980 - 1985Schule fur Musik und Kunst (Podsosnowo, Russland).
  • 1985 - 1988Musikfachschule (Stadt Barnaul, Russland).
  • 1985 - 1988Musikfachschule (Stadt Barnaul, Russland).
  • 1988 - 1989Gitarrist der Gruppe „Freundschaft“ Karagandaer Philharmonie (Stadt Karaganda, Kazachstan).
  • 1989 - 1992Gründung und Arbeit als Gitarrist und Musikleiter der Gruppe "Blick". **In diesem Zeitraum über 500 Live Auftritte, 30 In Deutschland, u.a. Grugapark Essen, Westfalenpark Dortmund, RTL 2, WDR u.s.w. (Podsosnowo, Russland)**.
  • 1993 - 1997Gründung eines eigenen Musikstudios (Podsosnowo, Russland).
  • 1997 - 2004Zusammenarbeit mit der Entwicklungssegelschaft "Halbstadt GmbH" im Bereich Musikprojekte, Musikseminare und Workshops, Beschallung verschiedener Veranstaltungen.
  • 2000 - 2000Fernsehaufnahme fur das ARD (Podsosnowo, Russland).
  • 2004 - 2004Ausreise nach Deutschland.
  • 2006 - 2008Arbeit in einer Privatmusikschule - (Paderborn).
  • 2009 - 2009Gründung „Wowa's Gitarrenstudio“ - (Paderborn).
  • 2009 - 2019Wowas Gitarrenschule.
  • 2017 - 2019Erweiterung zum Tonstudio Produktion + Bandcoaching.

Wir suchen Verstärkung – Bewirb dich jetzt.

Werde teil unseres Teams und gib mit uns gemeinsam den Ton an!

Jetzt bewerben

Aktuelle Preise

Einzeln - und Gruppenunterricht (Preis in EUR pro Monat)

4 x 20 min 4 x 30 min 4 x 40 min
Einzelunterricht 45,00 € 67,50 € 90,00 €
Gruppe 2 Teilnehmer 30,00 € 41,25 € 52,50 €
Gruppe 3 Teilnehmer 25,00 € 35,00 € 45,00 €
Gruppe ab 4 Teilnehmer 20,00 € 30,00 € 40,00 €

Band - und Orchesterunterricht

Teilnehmer/ Dauer 4 x 60 min 4 x 90 min 4 x 120 min
Bei 4-5 Teilnehmer 35,00 € 45,00 € 60,00 €
Ab 6 Teilnehmer 25,00 € 37,50 € 50,00 €

(Preis in EUR pro Monat und Teilnehmer)

Die Preise gelten als Pauschale bei einem Vertragsabschluss. Auf Rechnung gelten Preise nach schriftlicher Vereinbarung.
Der Probemonat (4x30 Min.) kostet 85,00 Euro.

Bewertungen

  • Jan schrieb am 22.03.2019
    Wowa ist ein sehr netter und lustiger Gitarrenlehrer. Durch ihn hat mir das Gitarre spielen erst richtig Spaß gemacht
  • Isabelle und Dominik schrieb am 30.01.2017
    Wir sind 7 und 8 Jahre alt und haben frisch damit angefangen E-sowie Akustgitarre zu lernen. Der Unterricht mit Wowa gefällt uns sehr. Wir freuen uns, durch ihn mit viel Freunde die Welt der Musik kennen lernen zu dürfen. Viele Grüße Isabelle und Dominik
  • Lucas schrieb am 28.08.2015
    Wie soll man anfangen? Ohne all zu große Erwartungen habe ich vor 4 Jahren angefangen Unterricht bei Wowa zu nehmen. Zu der Zeit wollte ich noch Architektur oder sowas studieren. Was ich zu dem Zeitpunkt noch nicht wusste: Wowa hat mein Leben verändert. 3 Monate mit Spaß und viel Üben bei Wowa und ich war plötzlich besser, als meine Freunde, die schon seit 10 Jahren Gitarre spielten. Wowa's Art zu unterrichten, sie ist nicht dafür geschaffen das schnelle Geld zu verdienen. In meinen Augen sieht er in jedem seiner Schüler eine Aufgabe: Den Schüler zu jemandem zu formen, der nicht nur die einfachen Akkorde runterklimpert, auch noch nach zehn Jahren, sondern zu jemandem, der am Ende alles drauf hat, ALLES, zu jemandem der Stücke nicht nachspielt, sondern eigene Schreibt, verdammt gute. Meine ersten Erwartungen waren: hey toll ich will ein bisschen was von den Scorpions und ACDC spielen. Wowa aber hat mit mir die trockene Technik durchgezogen, auch wenn's manchmal zeh und mühsam war, ich habe mich immer an seine Worte gehalten: Üben, Üben, Üben und nichtmal dran denken aufzugeben! Nach nur zwei Jahren Gitarre spielen bei Wowa folgten: 1. Preis Regional- und Landeswettbewerb NRW, 2. Preis Bundeswettbewerb JUGEND MUSIZIERT. Nur ein halbes Jahr später: Junge Kunst Deutschland, 1. Platz. Wowa hat mich zu jemandem gemacht, der bereits nach 2 Jahren das drauf hatte, was die anderen Teilnehmer der Wettbewerbe erst in 10-15 Jahren erreicht hatten. Da war das Erfolgsgeheimnis für mich durchgedrungen: Einfach hören, was der Wowa sagt, und machen! Jetzt spiele ich seit 4 Jahren bei Wowa und habe eine der schwersten Aufnahmeprüfungen WELTWEIT in der HMTM Hannover für das Fach Jazz-Musik im Bereich Gitarre mit Höchstpunktzahl bestanden. Ein Dankeschön reicht nicht aus, Wowa, um auszudrücken, wie dankbar ich dir eigentlich bin. Es ist viel mehr, dass ich mir erhoffe, mein ganzes Leben dich zu meinen engsten Freunden und Vertrauten zählen zu können. Du bist ein außergewöhnlicher Mensch und Pädagoge. Also ein Tipp an Jedermann, der sich das alles hier durchgelesen hat: Gebt nicht auf, mit Wowa könnt ihr mehr erreichen, als ihr euch eigentlich vorstellen könnt. Immer weiter so!
  • Frank schrieb am 03.07.2015
    Hallo Wowa, vor einem Jahr kam ich bei dir in das Gitarrenstudio und sagte: "Ich will Gitarre lernen". Was wir in diesem einem Jahr geleistet haben übersteigt meinen Erwartungen. Vielen Dank dafür, ohne deine Unterstützung hätte ich das nicht geschafft.
  • Götz schrieb am 20.05.2015
    Wowa, würde ich wissen, wo ich nach meinem Abitur verbleiben würde, hätte ich locker einen Fünf- Jahresvertrag unterschrieben. Da dies aber nicht der Fall ist, bleibt mir nur ein großes Dankeschön an dich: Du hast mir nicht nur beigebracht Schlagzeug irgendwie zu spielen, sondern mit deiner fordernden, dennoch geduldigen Art und deiner Genauigkeit hast du mich dazu gebracht, ein Gefühl für mein Instrument zu entwickeln. Dank dir weiß ich nun wie man ein Schlagzeug möglichst effizient in einer Bandbesetzung einsetzt und Schlagzeugspielen mehr ist als einfach nur mit größtmöglicher Gewalt auf Trommeln zu schlagen. Mit einer Mischung zwischen richtiger Betonung, genauem Timing und richtiger Technik ist Schlagzeugspielen mindestens genauso anspruchsvoll wie Gitarre und faszinierend. Deswegen kann ich jedem, der diesen Kommentar liest, nur empfehlen bei Wowa Unterricht zu nehmen, denn erstens: Er versteht es Musik zu machen, und zweitens ist er ein Lehrer, der sich um seine Schüler bestmöglich kümmert: Strengt man sich etwas an und übt die von ihm vorgegebenen Übungen, macht man schnell Fortschritte. Ich hoffe du wirst weiterhin deine Schüler für Musik begeistern, Wowa, und deswegen nochmal ein fettes Dankeschön!
  • Klaus-Dieter schrieb am 06.03.2015
    Klasse Seite! Macht richtig was her! Viel Erfolg weiterhin wünscht Klaus-Dieter
  • Cedric schrieb am 23.02.2015
    Hi Wowa, lange Zeit dabei, noch lange nicht vorbei;) Wir machen jetzt schon ziemlich lange gemeinsam Musik und ich finde es beeindruckend, wie du und dein Studio sich über die Zeit immer wieder selbst übertroffen haben! Deine gute Mischung aus schwerer Kost und einfach nur Spaß haben wirkt sich entscheidend auf meine Motivation aus und durch deine Hilfe mache ich immer merklich Fortschritt - mach weiter so! LG C
  • Simone schrieb am 20.02.2015
    Hallo Wowa! Deine Seite ist super geworden! Toller Internetauftritt! Ich finde, du bist ein sehr guter Musiklehrer und ich freue mich auf die nächste Keyboardstunde! :-) Weiter so! Simone